Rainer Schmid

Rainer ist eher beratend tätig, er hat häufig schlechte Laune. Wenn jemand Ratgeber ist, darf er sich auch wundern darüber, dass niemand seinen Ratschlägen folgt.

Wie Robert gibt Rainer sich durchaus kreativ, kann einiges mit dem Computer und mit dem Klavier. Eine Rivalität wie aus dem Roman. Beide hatten sie ein Verhältnis mit Rosa, das ging zwischenzeitlich zugunsten Roberts aus, da Robert jedoch in den Bereich der Metaphysik und Nebelwolke abtaucht, darf Rainer in sich hineinschmunzeln. Rosa entscheidet sich für ein eigenes Leben.

Ob Rainer das Buch verfasst hat? Kann sein, muss nicht. Spielt nicht so eine Rolle, wie der Dombrowski immer tut.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner